The Sketchbook Project – Die Post ist da

Allein die Verpackung ist der Knaller.

Allein die Verpackung ist der Knaller.

In letzter Sekunde hatten wir, mein Mann und ich, uns für das diesjährige Sketchbook Project angemeldet. Es handelt sich dabei um ein Projekt der weltweit größten Bibliothek für Künstlerbücher, der Brooklin Art Library in New York City. Die Aufgabe besteht darin, dass man ein Skizzenbuch zugesendet bekommt, dieses registriert und bis zum 31.03.2018 mit Zeichnungen ausfüllt. Dazu gibt es eine Reihe an Themen. Abschließend schickt man das Buch zurück. Die gesammelten Werke gehen dann auf Tournee durch verschiedene Städte. Bei diesem Projekt geht es vor allem darum Teil einer riesigen Künstler-Community zu sein.

Wer von Euch ist mit dabei?

Gleich registriere ich mein Buch und werde dann in regelmäßigen Abständen hier und bei Instagram den aktuellen Stand meines Skizzenbuches vorstellen. Ich freue mich schon sehr auf dieses Projekt! Eure Dorothea

Nachtrag: Die Deadlines des Projekts wurden verändert. Skizzenbücher kann man noch bis zum 31.Januar 2018 bestellen. Auch das Abgabedatum wurde nach hinten verlegt, auf den 30.April 2018. Wer will also will, kann noch mitmachen. Mehr Infos unter: www.sketchbookproject.com