Rotkohl und Apfel

RotkohlundApfel_Blog.jpg

Diese Woche ist beim Fritzi Friday von Johanna Fritz das Thema "Rotkohl und Apfel" angesagt. Eigentlich mag ich Rotkohl nur so mäßig und die Kombination mit Apfel gar nicht. Aber die Farben, die mir mit dem Titel sofort in den Sinn kamen, inspirierten mich zu einem gezeichneten Kochrezept. 

Die Zutaten sammelte ich in meinem Skizzenheft und klärte dabei die Frage, wie die Zutaten denn überhaupt aussehen. Dann überlegte ich mir wiederkehrende Farben, damit das Bild nicht zu bunt wird. Ich legte mich auf vier Farben fest. Violett und Rot mit jeweils zwei Schattierungen waren die beiden wichtigsten. Dann sollten Rosa, Gelb und Grün dazukommen. 

Konzept.jpg

Über Adobe Kuler stellte ich die Farbwerte so zusammen, damit die Farben auch gut zueinander passen. Alles in allem sollte er eine warme, gedeckte Farbenwelt werden.

Schnappschuss (2017-11-27 10.37.47).png

Anschließend legte ich die Farbbereiche innerhalb des Bildes fest und merkte dabei, dass da auch noch ein Text erscheinen kann. Schließlich steckte ich das Grafiktablett an meinen Rechner an malte das Bild. Et voilà! Fertig! Ich hoffe, es gefällt Euch. Eine echtes Kochrezept ist es zwar nicht, aber immerhin sind alle Zutaten drauf ;-)